Wettbewerb

Bist du ein Design Talent?

Present yourself in Milan!

Der internationale Wettbewerb one&twenty richtet sich an euch! Designstudierende und Absolvent*innen! Talente und Newcomer! Mit innovativen Produkt- und Projektideen im Bereich Produktdesign und Lifestyle seid ihr dabei. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenfrei. Ausgezeichnet werden 21 Produkte und Produktideen, die von weltweiter Sichtbarkeit, von umfassenden Marketingmaßnahmen und unserem internationalen Netzwerk profitieren.

Ergreift die Gelegenheit, eure Vision dem Who is Who der Designszene zu zeigen und in unserem internationalen Netzwerk renommierte Designer*innen und Unternehmen kennenzulernen. Present yourselves!

Was dir der Rat für Formgebung bietet

Der Rat für Formgebung ist eines der internationalen Kompetenzzentren in Sachen Design. Mit dem Wettbewerb one&twenty bietet er Designstudierenden und Absolvent*innen eine Plattform, um sich öffentlichkeitswirksam zu präsentieren. Die hochkarätig aus Wirtschaft und Design besetzte Jury zeichnet diejenigen aus, deren Arbeiten in Mailand einem internationalen Publikum präsentiert werden. Die Gewinner*innen reisen zum Salone del Mobile 2023 und der Rat für Formgebung hat Ihnen eine Menge zu bieten: Teilnahme an der Ausstellung one&twenty, Übernahme der Reise- und Übernachtungskosten, die Möglichkeit, Kontakte vor Ort zu knüpfen, sowie die Präsentation in den Presse- und Social Media-Kanälen des Rat für Formgebung.

Download der Ausschreibung 2023

one&twenty: Best of Best 2022

Anmeldeschluss

20. Januar 2023
Neues Datum: 27. Januar 2023

Online-Jurysitzung

Februar 2023

Bekanntgabe der Shortlist

6. März 2023

Bekanntgabe der Winner

20. März 2023

Bekanntgabe des Best of Best

17. April 2023

Ausstellungseröffnung

17. April 2023
Mailand

Ausstellung und Preisverleihung auf der Milan Design Week 2022. Film: Tobi & Tron

Gewinner 2022

Jury

Jurymitglieder 2023

Eva Marguerre, Marcel Besau

Studio Besau-Marguerre
Deutschland

Nina Bruun

Nina Bruun Design Studio
Dänemark

Uli Budde

Uli Budde

ULI BUDDE DESIGN OFFICE
Deutschland

Mathias Hahn

Mathias Hahn Design Studio
Deutschland, Großbritannien

Philipp Mainzer

E15
Deutschland

Nils Holger Moormann

Nils Holger Moormann

Nils Holger Moormann GmbH
Deutschland

Daniera ter Haar, Christoph Brach

Raw Color
Niederlande

Hanne Willmann

Studio Hanne Willmann
Deutschland

Chen Min

Chen Min Office
China

Yoko Choy

China Editor at Wallpaper* magazine & Co-founder at Collective Contemporist
Niederlande

Social Wall

Was tut sich gerade so?

Der Wettbewerb one&twenty erzählt viele Geschichten. Teilt Eure Eindrücke mit uns und der Welt und postet Eure Fotos und Kommentare in einem Sozialen Medium mit dem Hashtag #einundzwanzigmilan.

Medienpartner

Wir danken unseren Medienpartnern

Hauptmedienpartner des diesjährigen one&twenty ist Designboom. Designboom ist ein internationales Webmagazin, das die Bereiche Industriedesign, Architektur und Kunst abdeckt. Designboom wurde 1999 gegründet und hat seinen Sitz in Mailand.

ndion ist Medienpartner des one&twenty 2023. ndion ist die Content-Plattform des Rat für Formgebung, der sich seit seiner Gründung 1953 für die wirtschaftliche, kulturelle und gesellschaftliche Relevanz von Design, Marke und Innovation einsetzt.